Gesamtübung – Brand in einer Firma in der Mayrwies

Gesamtübung – Brand in einer Firma in der Mayrwies

Am Freitag, den 3. Mai beübte die Feuerwehr Hallwang eine Firma in der Mayrwies in der Gewerbestraße. Als Übungsszenario wurde ein Brand bei einem Firmengebäude, ausgelöst durch einen Elektrostapler, angenommen. Mehrere verletzte Personen mussten aus dem zum Teil stark verrauchten Gebäude mittels schwerem Atemschutz gerettet werden. Weiteres wurde die Brandbekämpfung im Gebäude durchgeführt. Die Wasserversorgung konnte durch einen nahegelegenen Hydranten und durch eine Saugstelle vom Söllheimerbach sichergestellt werden.

Im Einsatz:
– FF Hallwang mit 39 Mann
– Übungsleitung und Ausarbeitung: BM Stefan Auernig und OLM Christian Pichler

2019-06-05T10:55:43+00:0004. 05. 2019|
X