Rüstlösch Hallwang2019-04-16T08:45:18+00:00

Rüstlösch Hallwang

Das Rüstlöschfahrzeug ist durch seine umfangreiche Ausrüstung sehr vielseitig einsetzbar. Da dieses Fahrzeug sowohl für den technischen als auch für den Brandeinsatz ausgerüstet ist, kommt dieses Fahrzeug bei den meisten Einsätzen zur Verwendung und rückt als erstes zum Einsatzort aus. Für die Brandbekämpfung verfügt das Fahrzeug über einen 2000 Liter Wassertank und einen 100 Liter Schaummitteltank. Speziell für Verkehrsunfälle ist das Fahrzeug ebenso mit einer Einbauseilwinde und einem hydraulischem Rettungsgerät ausgestattet.

Marke: MAN
Type: TGM 18.340 4X4 BB
Höchstzulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg
Leistung: 250 KW/340 PS
Radstand: 3.900 mm
Länge: 7.800 mm
Höhe: 3.400 mm
Breite: 2.500 mm
Aufbaufirma: Rosenbauer
Taktische Bezeichnung: Rüstlöschfahrzeug RLF-A 2000/100
Funkrufname: Rüstlösch Hallwang
Besatzung: 1:8
Zulassungsjahr: 2016
  • 2000 Liter Löschwassertank
  • 100 Liter integrierter Schaummitteltank
  • kombinierte Normal-/Hochdruck-Heckeinbaupumpe
  • Hochdruckhaspel
  • Schaum- und Normaldruckschnellangriff
  • 5-Tonnen Einbauseilwinde
  • hydraulisches Rettungsgerät mit Spreizer, Schneidgerät, Pedalschneider und Rettungszylinder
  • Glas- und Säbelsäge
  • 14 KVA Stromerzeuger
  • abnehmbarer Wasserwerfer
  • Hebekissen
  • 3-teilige Schiebeleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • Drucklüfter
  • Wärmebildkamera
  • 3 Pressluftatmer
  • Motorkettensäge
  • Trennschleifer
  • Schaufeltrage
  • säurebeständige Chemieschutzanzüge
  • Handfunkgeräte
  • Mobiltelefon
  • und vieles, vieles mehr …
zurück zur Übersicht
X