Unwettereinsätze im Ortsgebiet

Auf der Rückfahrt vom Fahrzeugbrand in der Wienerbundesstraße (24.12.2018, 08:35 Uhr) wurde eine Überflutung der Zillingerstraße im Bereich des Fachmarktzentrums festgestellt

Auf der Rückfahrt vom Fahrzeugbrand in der Wienerbundesstraße (24.12.2018, 08:35 Uhr) wurde eine Überflutung der Zillingerstraße im Bereich des Fachmarktzentrums festgestellt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hallwang öffneten einen Einlaufschacht und konnten dadurch den Abfluss des Oberflächenwassers verbessern. Währenddessen wurde telefonisch eine Überflutung auch in der Bergstraße gemeldet. Auch hier war das Öffnen von verlegten Einlaufschächten und -rohren notwendig. Außerdem musste ein Haus provisorisch mit Sandsäcken und Brettern vor den Wassermaßen geschützt werden.

Bei einer anschließenden Kontrollfahrt durch das Ortsgebiet mussten noch durch den Sturm abgerissene Äste von Geh- und Radwegen entfernt werden.

Im Einsatz:

  • FF Hallwang mit 15 Mann
  • Einsatzleiter OFK HBI Manfred Hauser
2018-12-24T12:08:30+00:0024. 12. 2018|
X