Technischer Einsatz – Öleinsatz in der Mayrwies

Am Dienstag, dem 29.Dezember, um kurz nach 07:00 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ-Salzburg zu einem Öleinsatz in den Hallwanger Ortsteil „Mayrwies“ alarmiert. Ein Schneeräumfahrzeug der Gemeinde Hallwang hatte aufgrund eines technischen Defektes mehrere Liter Öl verloren.

Am Dienstag, dem 29.Dezember, um kurz nach 07:00 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ-Salzburg zu einem Öleinsatz in den Hallwanger Ortsteil „Mayrwies“ alarmiert. Ein Schneeräumfahrzeug der Gemeinde Hallwang hatte aufgrund eines technischen Defektes mehrere Liter Öl verloren.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, dass die Ölspur auf der Hallwanger Landesstraße, Höhe Geislinger begann und entlang der B1 bis zur JET Tankstelle reichte. Durch die Feuerwehr Hallwang wurde die Ölspur gebunden und die Straße gereinigt. Nach einer knappen Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz:

  • FF Hallwang mit 7 Mann – “Corona-Dienstgruppe 2”
  • Einsatzleiter: HLM Peter Kreuzer