Einsatz Brandmeldeanlage bei einer Firma in der Mayrwies

Am Donnerstag, den 4.Jänner, um 04:23 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Salzburg zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Im Gewerbegebiet des Ortsteils Mayrwies hatte die Brandmeldeanlage einer Firma Alarm geschlagen.

Am Donnerstag, den 4.Jänner, um 04:23 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Salzburg zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Im Gewerbegebiet des Ortsteils Mayrwies hatte die Brandmeldeanlage einer Firma Alarm geschlagen. Nach kurzer Zeit konnte festgestellt werden, dass die Brandmeldeanlage durch einen technischen Defekt in einer Versuchswerkstatt ausgelöst worden war. Außer Zurückstellen der Anlage und Schließen von automatischen Rauchabzugsöffnungen waren keine weiteren Tätigkeiten der Feuerwehr notwendig. Nach einer Stunde konnte der Einsatz wieder beendet werden und die Feuerwehr wieder in die Zeugstätte einrücken.

Im Einsatz:
-FF Hallwang mit 25 Mann
-Einsatzleiter OFK Hallwang HBI Hauser Manfred

Weitere Einsatzkräfte:
-Polizei
-Rotes Kreuz

2018-02-28T09:23:26+00:00 04. 01. 2018|
X