Einsatz Baum auf Haus gestürzt

Am Sonntag, dem 6.Oktober, um kurz vor 08:00 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ Salzburg zu einem umgestürzten Baum in die Fichtlmühlstraße alarmiert.

Am Sonntag, dem 6.Oktober, um kurz vor 08:00 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ Salzburg zu einem umgestürzten Baum in die Fichtlmühlstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Hallwang am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein Baum umgestürzt und in weiterer Folge gegen die Fassade eines Wohnhauses gefallen war. Glücklicherweise war dabei keine Person zu Schaden gekommen, Dachrinne und Hausfassade wurden jedoch beschädigt. Durch die Feuerwehr wurde der Baum abgeschnitten, zerkleinert und auf die Seite geräumt. Nach einer knappen Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz:

  • FF Hallwang mit 14 Mann
  • Einsatzleiter OFK-STV OBI Norbert Martinek
  • Polizei
  • Rotes Kreuz
2019-10-06T13:34:56+00:0006. 10. 2019|
X