Technischer Einsatz – Ölspur auf der B1

Am Montag, den 10.Dezember, um 12:26 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ-SBG zu einem Öleinsatz auf die B1 alarmiert.

Am Montag, den 10.Dezember, um 12:26 Uhr wurde die Feuerwehr Hallwang von der LAWZ-SBG zu einem Öleinsatz auf die B1 alarmiert.

Auf der B1 zwischen MPreis und Autohaus Frey verlor ein Fahrzeug aus bisher unbekannten Gründen Öl. Durch die Feuerwehr Hallwang, welche mit Pumpe Zilling und Bus Hallwang zum Einsatzort ausrückte, wurde die Ölspur gebunden. Nach einer knappen Stunde konnte der Einsatz beendet und die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Im Einsatz:

  • FF Hallwang mit 8 Mann
  • Einsatzleiter OFK Hallwang – HBI Hauser Manfred

Weitere Einsatzkräfte:

  • Polizei
2019-01-14T21:44:26+00:0010. 12. 2018|
X