Umgestürzte Bäume durch Schneedruck

Am 06.01.2019, kurz nach 18 Uhr, alarmierte die Landesalarmzentrale Salzburg die Feuerwehr Hallwang zu einem umgestürzten Baum auf der Daxluegstraße. Nach starken Schneefällen setzten Regenschauer ein. Dadurch konnten einige Baume der Last nicht mehr Stand halten.

Am 06.01.2019, kurz nach 18 Uhr, alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg die Feuerwehr Hallwang zu einem umgestürzten Baum. Nach starken Schneefällen setzten Regenschauer ein. Dadurch konnten einige Bäume der Last nicht mehr standhalten.

Die Folge waren umgestürzte Bäume in der Daxluegstraße. Die Feuerwehr Hallwang, unterstützt durch einen Traktor, entfernte die Bäume und befreite einige tief über die Straße hängenden Bäume und Äste von der Schneelast. Die Daxluegstraße wurde für die Dauer der Arbeiten für den Verkehr gesperrt.

Im Einsatz:

  • FF Hallwang mit 13 Mann
  • Einsatzleiter OFK-Stv. Norbert Martinek
2019-02-26T09:41:44+00:0006. 01. 2019|
X